Dies ist kein Brief, nur eine Straßenkarte

Rotation: Tom Liwa - Eh egal // Bloc Party - Blue Light // Death in Vegas - Girls // Sunshine Underground - Borders //  I Nine - Same In Any Language 

Wo bleibt die Freude in deinen Liedern / Ich zuck mit den Schultern und sage zwischen den Zeilen / und zieh die Jalousien runter / Wir müssen uns beeilen / und dann liegen wir Rücken an Rücken, draußen fahrn Lkws vorbei / Ich form Tiere aus Knete, während sich ein Sturm zusammenbraut [Tom Liwa]

Ich sitz auf dieser Bank. Genau wie vor drei Jahren schon einmal. Die Musik ist die gleiche, die Sonne linzt wieder etwas unentschlossen hinter den Wolken hervor, die Menschen sind geschäftig, sogar etwas mehr als damals - nur meine Stiefel sind andere, schöner sind sie jetzt. So viel Sehnsüchte früher, nach Geschichten, nach Inspiration, nach dem, was andere haben oder ich glaubte, das andere haben. Nun wieder hier, gleiche Straße, gleiche Bank, gleiche Zugverbindung und doch alles anders. Sehnsucht habe ich immer noch, während ich den Kaffee schlürfe und die Menschen beobachte, die immer noch etwas zu haben scheinen, was ich nicht habe, eine Sehnsucht, die endlich zu benennen ist. Auf einem Foto kommt sie mir von meinem Nachttisch aus entgegen. Ich lächle, wie so häufig in diesen Tagen. Ich stehe von der Bank auf, rücke meine beige Mütze wieder richtig zurecht und lasse mich vom Strom der Meute über die Straße mitziehen, rein in die Bahn, Türen zu. Lächeln. Weil ich hier bin, weil es so ist wie es ist, weil drei Jahre vergangen sind. Und ich bekomme ein Lächeln zurück, anders als damals. Weg mit den Gedanken, weg mit den Zweifeln, weg mit den Ängsten, dafür ist es eh viel zu kalt.

 


14.1.09 21:53

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Werbung